HÄMOCALM Öl Repair & Protect

HÄMOCALM Öl Repair & Protect ist ein Pflegeöl, welches aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen besteht. Zur Linderung der Symptome bei hämorrhoidalen Leiden wird dieses effizient wirkende Öl angewandt.
Es wird vorsichtig im äußeren Analbereich aufgetragen und schafft so eine wohltuende Milderung bei Brennen, Rötungen, Entzündungen und Juckreiz.
Da sich HÄMOCALM Öl Repair & Protect wie ein Schutzfilm über die Haut legt, wird zusätzlich wirksam die Verschleppung von Bakterien und anderen Krankheitserregern verhindert.
Dieses pflegende Öl enthält keinerlei Konservierungsstoffe, chemische Zusätze, Alkohol oder Parfüm.
Die beruht auf rein pflanzlicher Basis. Ebenfalls wurden bei der Herstellung des Öls keine Tierversuche in Auftrag gegeben. Für dieses Öl existiert keine Rezeptpflicht, kann also frei erworben werden.

Aus folgenden Inhaltsstoffen besteht die Rezeptur:

Kokosöl (heilende, beruhigende, pflegende und Juckreiz stillende Wirkung), Immortelle Öl (regenerierende und beruhigende Wirkung, lokal angewandt Hemmung der Blutgerinnung), Lavendelöl (antiseptische, entzündungshemmende, bakterizide, schmerzlindernde, krampflösende und abschwellende Wirkung), Rosengeranienöl (schützende und beruhigende Wirkung), Weihrauchöl (schützende und beruhigende Wirkung), Zypressenöl (antiseptische, vasokonstriktorische und beruhigende Wirkung) sowie Sandelholzöl (adstringierende, beruhigende, desinfizierende und Juckreiz stillende Wirkung).

Für wen ist HÄMOCALM Öl Repair & Protect geeignet?

Dieses Pflegeöl ist für alle Personen geeignet, welche unter Hämorrhoiden leiden. Herkömmliche Salben zur Behandlung von Hämorrhoiden bestehen meist zu einem immensen Teil aus tierischem Wollwachs, welches beim Anwender teilweise zu allergischen Reaktionen führen kann. Dieses Öl hingegen enthält keinerlei Wollwachse.
Die rein pflanzliche Rezeptur bewirkt eine sehr gute Verträglichkeit und hat eine rasche reizlindernde Wirkung.
Betroffene sollten dieses Pflegeöl zwei bis drei Mal täglich auf den Analbereich auftragen.

Ebenfalls ist eine Anwendung des Öls zur hygienischen Reinigung des Analbereichs möglich. Hierzu sollte es nach jedem Gang zur Toilette aufgetragen werden.
Zu beachten ist: Das Öl ist immer nur im äußeren Analbereich aufzutragen und niemals im Inneren. Während der Schwangerschaft und Stillzeit kann das Öl bedenkenlos angewendet werden.

Mögliche Nebenwirkungen bei der Anwendung

Im Allgemeinen ist das Pflegeöl sehr gut verträglich. Aus diesem Grund sind bisher keine Nebenwirkungen bekannt.

Fazit

Dieses Öl hat sich mit seiner rein pflanzlichen Basis als ein sehr effizientes Mittel zur Behandlung von Hämorrhoiden bewährt und ist daher definitiv zu empfehlen. In einem Großteil der Fälle ist schon nach sehr kurzer Zeit eine markante Milderung der Symptome erkennbar. Dieses Öl kann sicher, einfach und selbst innerhalb der Schwangerschaft und Stillperiode angewendet werden.

HÄMOCALM

HÄMOCALM
9.2

Wirksamkeit

9/10

    Anwendung

    9/10

      Preis / Leistung

      9/10

        Pros

        • Rein pflanzlich
        • Einfache Anwendung
        • Gute Wirksamkeit

        Cons